[ für SPONSOREN ]

Thomas Uecker (Erzieher & Teamleiter)„Die größte Herausforderung ist eigentlich jeder Tag. Das hat auch den Vorteil, dass die Arbeit nie langweilig wird.“ Thomas Uecker (Erzieher & Teamleiter)

Viele unserer Projekte konnten bereits mit  staatlichen Hilfen verwirklicht werden. Diese Hilfen decken aber meist nur einen Teil der Kosten, so dass wir immer auch auf Eigenmittel zurückgreifen müssen. Um diese Eigenanteile aber aufzubringen sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Aber nicht nur mit Ihrer finanziellen Zuwendungen können Sie den Verein unterstützen.

Möchten Sie die Arbeit des WENDEPUNKT e.V. fördern und unterstützen? Sie haben viele Möglichkeiten.

  • Beteiligen Sie sich persönlich im Rahmen eines ehrenamtlichen Engagement oder als Helferin/ Helfer
  • Werden Sie Vereinsmitglied oder gar im Vorstand aktiv.
  • Helfen Sie den Einrichtungen des Vereins mit Sachspenden.
  • Ermöglichen Sie Projekte mit Ihrer finanziellen Zuwendung.

Mehr als eine Spendenquittung!

Der WENDEPUNKT e.V. versichert Ihnen, dass alle Spenden an den Verein direkt suchtkranken oder benachteiligten Menschen zu Gute kommt. Das heißt: kurze Wege, keine Abzüge durch unnötige Verwaltungskosten.

Bitte wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle oder an eine unserer Einrichtungen in Ihrer Nähe. Für Ihr persönliches Engagement vermitteln wir Ihnen gerne Kontakte und Ansprechpartner/innen.

Wenn Sie mit einer Spende ein persönliches Anliegen verbinden, beraten wir Sie gerne und berücksichtigen Ihre Wünsche.

Folgende Konten stehen für eine Spende zur Verfügung:

Bank für Sozialwirtschaft Leipzig
Konto-Nr. 3 463 900
BLZ 860 205 00

Wir sagen herzlichen Dank!

Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen!